Titzi: eine wunderbare ca. 10 Monate alte Mikro Katze (sehr klein geblieben). Titzi wurde von "tierlieben" Menschen vor einer Scheune sitzend gefunden, sie war total verschnupft und ihre Augen waren nicht mehr zu erkennen. Die Familie suchte eh eine Katze für das Kleinkind als Spielpartner und nahm sie mit nach Hause. Für die nötige Tierarztbehandlung fehlte sowohl das Verständnis als auch das Geld und so blieb das arme Katzenbaby unversorgt 14 Tage in der Wohnung, die Augen vereiterten immer mehr. Schliesslich wurde eine unserer Kolleginnen auf die Kleine aufmerksam, wir brauchten dann weitere Tage um die Finder davon zu überzeugen, dass Titzi wirklich dringend tierärztliche Hilfe braucht. 

 

Als wir sie endlich unserem Tierarzt vorstellen konnten, waren die Augen schon sehr geschädigt und konnten nicht mehr vollständig wieder hergestellt werden. 

 

Nichtsdestotrotz ist unsere Titzi ein totaler Sonneschein und Wirbelwind geworden, die Behinderung durch ihre Augen macht sie durch Neugier und Abenteuerlust wieder wett. Wir suchen für sie ein Zuhause entweder mit gesichertem Freigang oder in einer sehr ruhigen Wohnlage in der sie ohne Gefahr nach draussen gehen kann. Sie wünscht sich einen robusten Spielpartner an ihrer Seite und ganz viel Mensch - dürfen ruhig auch kleinere Exemplare sein(((-;