Timmy, Typ Teddybär

 

 

 

2-3 Jahre alter rot-weißer Kater. Kastriert, geimpft und gechipt. Timmy hat über ein Jahr lang vor der Haustür eines Hauses gesessen und um Futter und Einlass gebettelt. Da es in dem Haushalt aber zwei Hauskatzen gab, blieb der Zugang verwehrt, aber täglich gab es ein Schälchen Futter für

 

ihn – nicht gerade üppig für einen gestandenen jungen Kater im Wachstum. Dementsprechend sah Timmy aus, dünn, verfloht, das Fell ohne Glanz und einen traurigen, suchenden Blick in den Augen. So hat er diese Zeit im wahrsten Sinne des Wortes ausgesessen. Da zeigt sich sein gelassener und ruhiger

 

Charakter. In unserer Pflegestelle hat er schnell die Annehmlichkeiten des häuslichen Lebens begriffen und angenommen. Er lässt er sich mit Streicheleinheiten und Futter (das sieht man ihm auch schon an) verwöhnen. So plüschig und kuschelig wie er aussieht, ist auch sein Wesen. Er ist sehr fixiert auf seine Menschen, hört auf Zuruf und seine Spaziergänge  in der Pflegestelle beschränken sich auf die unmittelbare Nähe von Haus und Mensch. Mit anderen

 

Katern mag er nicht zusammen leben. Wir denken Timmy würde sich ein neues Zuhause ganz für sich alleine ohne Artgenossen wünschen.

 

Timmy
Timmy
Timmy
Timmy
Timmy
Timmy