Der zauberhafte Maikater Paulchen wurde in einer Scheune geboren. Zum Glück wurde eine Katzenfreundin auf die Familie aufmerksam, kümmerte sich liebevoll und zeigte ihm wie toll Menschen sein können. Paulchen hatte als Welpe einige Probleme mit dem Darm, diese sind aber behandelt worden, so dass er jetzt kerngesund und alterstypisch verspielt, neugierig und lebhaft ist. Wir suchen für ihn ein nettes Zuhause in dem man seine Spielfreude auf der einen Seite und seine Schmusebedürftigkeit auf der anderen Seite zu schätzen weiss. Gerne würden wir ihn in eine Familie vermitteln in der noch eine andere Jungkatze lebt mit der er dann toben kann. Nach einer Eingewöhungszeit sollte er in den Freigang gehen können.