Nelson – Panther mit Samtpfoten

 

 

 

Mit seinen 9 Monaten ist unser Nelson schon ein stattlicher junger Kater, er ist

 

kastriert, geimpft und gechipt. In seiner Erscheinung und seinen Bewegungen erinnert Nelson an einen Panther, allerdings völlig harmlos und mit Samtpfoten. Sein super soziales und souveränes Gruppenverhalten ist schon etwas ganz besonderes.  Er liebt nicht nur seine Artgenossen, sondern auch seine Menschen. Nach kurzem Kennenlernen ist Nelson ein offener, charmanter und liebeswürdiger Kater, der es uns Menschen einfach macht. Er ist neugierig, verschmust und verspielt. Sein Vertrauen zu Menschen ist groß, beim Säubern des Außengeheges mit einem Wasserschlauch, sitzt Nelson auf dem Kratzbaum und schaut mir über die Schulter zu – völlig entspannt J. Seine Mutter steunte durch eine Wohnsiedlung und hat dann bei lieben Menschen auf deren Terrasse ihren Nachwuchs geboren, u.a. Nelson. Die kleine Katzenfamilie wurde dort gut versorgt und somit hatte Nelson von Anfang an positiven Kontakt zu Menschen. In der prägenden Welpenzeit ist das ein großer Vorteil für das spätere Leben einer Katze.

 

Um Nelson und seinen Geschwistern ein Leben als Streuner zu ersparen, nahmen die Menschen Kontakt zu uns auf. Wir haben die Welpen aufgenommen und die Katzenmutter wurde von dem Ehepaar adoptiert, natürlich nach erfolgter Kastration.

 

Wir suchen für Nelson ein Zuhause mit Freigang und viel menschlicher Ansprache, gerne dürfen es auch Katzen - unerfahrene Menschen sein.

 

 

 

Nelson
Nelson
Nelson ruft...
Nelson ruft...
Nelson
Nelson
Nelson
Nelson