Max und Moritz machen ihrem Namen alle Ehre J

 

Die Brüder sind 6 Monate alt, kastriert, geimpft und gechipt.

Ausführlicher Beschreibung siehe unten

 

Max
Max
Moritz
Moritz

 

Max und Moritz machen ihrem Namen alle Ehre J

 

Die Brüder sind 6 Monate alt, kastriert, geimpft und gechipt.

 

Neugierig und aufgeschlossen genießen Max, schwarz-weiß und Moritz, rot-weiß, das Leben an der Seite von  Menschen. Nichts bleibt ihnen unentdeckt, alles wird erforscht und begutachtet. Menschen üben für die Beiden eine große Anziehungskraft aus.

Die Brüder sind der Nachwuchs einer heimatlosen Katzenmutter, die ihr Leben auf der Straße als Opfer des Straßenverkehrs  verlor. Zu diesem Zeitpunkt waren die beiden Brüder ca. 3 Wochen alt. Nur durch das umsichtige Verhalten von Anwohner, die uns den verlassenen Wurf meldeten, haben Max und Moritz überlebt.

Als Flaschenaufzucht haben sich die Beiden gut entwickelt, waren nie krank und sind heute zwei stramme Katerchen. Sie lieben den „bewachten“ Freigang im Garten, toben sich tüchtig aus, um dann ein entspanntes Schläfchen auf dem Sofa zu machen.

Die Nähe von Menschen ist für die zwei sehr wichtig. Natürlich teilen sie mit ihrem Lieblingsmensch gern dessen Bett.

Wir suchen für die lustigen Katerchen, die immer für eine Überraschung gut sind, eine muntere Familie, gern mit Kindern und die Möglichkeit des Freigangs.

Mit Artgenossen kommen Max und Moritz gut klar, sind sie doch in einer sozialen und liebevollen Katzen-WG groß geworden. Von einander trennen möchten die Brüder sich verständlicherweise nicht.

 

Max und Moritz
Max und Moritz